Immobilie des Monats – September

eingestellt von Florian Müller am 10. September 2018

Unsere Immobilie des Monats September ist etwas Außergewöhnliches, denn exklusives Wohngefühl in bester Lage ist hier garantiert! Von 1 bis 4 Zimmer-Wohnungen ist für jeden etwas dabei. ►

Objektbeschreibung

FREIRAUM FÜR INDIVIDUELLES LEBEN!

Das mit 30 Wohneinheiten überschaubare Gebäudeensemble -bestehend aus zwei Häusern- besticht durch eine klare Architektur und moderne Grundrisse. Lassen Sie sich von der Kleeblattstadt, der zentralen und zugleich idyllischen Lage am Wiesengrund und von dem Gebäudekonzept überzeugen. Die Wohneinheiten sind über einen eigenen Eingang und ein Treppenhaus mit Aufzug erreichbar. Haus B umfasst vier 3-Zimmer-Wohnungen und sechs 2-Zimmer-Wohnungen, welche alle mit einem Balkon bzw. einer Dachterrasse ausgestattet sind und über ein eigenes Kellerabteil im Erdgeschoss verfügen. Eine Durchfahrt, in der auch der separate Müllraum untergebracht ist, erschließt den Innenhof. Die Fahrrad- und Kinderwagenräume befinden sich im Erdgeschoss von Haus A.

Der attraktiv gestaltete Eingangsbereich an der Ecke zur Straße vermittelt modernes Wohnflair und fügt sich wie selbstverständlich in seine Umgebung ein. Alle Wohnungen sind über ein großzügiges Treppenhaus oder den Aufzug zu erreichen. Im Erdgeschoss befinden sich die Abstellräume für Fahrräder und Kinderwägen. Jede Wohnung verfügt über ein eigenes Kellerabteil. Der Müllraum ist im Innenhof der Anlage und verspricht so, Lärm- und Geruchsbelästigung außen vor zu lassen.

Dezent fügt sich die Fassade mit Natursteinelementen in die benachbarte Architektur ein und im Innenhof bieten sich grüne Ausblicke. Eine moderne Heizungsanlage, kombiniert mit einer Luft/Wasser-Wärmepumpe, sorgt für nachhaltige Wärmeerzeugung. Die Außenwände erhalten ein Wärmedämmverbundsystem. Selbstverständlich entsprechen die Gebäude den aktuellen Regelungen bezüglich Wärmeschutz nach EnEV und dem Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetz. Alle Wohnungen sind barrierefrei über Aufzüge erreichbar.

Für die künftigen Bewohner stehen im Innenhof 8 Außenstellplätze (je 10.000€) und im Erdgeschoss 24 Garagenstellplätze (Doppelparker) (je 20.000€) zur Verfügung. Im Grünbereich befindet sich ein Spielplatz für die Kleinen.

Lage

Idyllisch an den Flussläufen von Rednitz, Pegnitz und ihrem Zusammenfluss der Regnitz gelegen, bietet Fürth attraktive Arbeitsplätze und eine hervorragende Infrastruktur.

ZENTRAL IST ANZIEHEND!

Die kreisfreie Großstadt Fürth gehört mit über 125.000 Einwohnern zu den beliebtesten Wohnorten in Mittelfranken. Die Wohnanlage ist infrastrukturell äußerst gut angebunden: über die B8 und den Frankenschnellweg ist die Nürnberger Innenstadt in weniger als 20 Autominuten erreicht. Auch mit dem öffentlichen Personennahverkehr sind Sie schnell am Arbeitsplatz oder an der Universität, z.B. sind es bis zur U-Bahn-Haltestelle Stadthalle lediglich 350 Meter. Die Fürther Altstadt, mit gastronomischen Highlights und sehenswerten historischen Gebäuden, ist zu Fuß oder mit dem Fahrrad nur wenige Minuten entfernt.

Dabei können Sie den direkten Weg an der Würzburger Straße entlang wählen oder ganz idyllisch über den Hardsteg in die Innenstadt spazieren, denn in kaum 100 Metern Entfernung ruft der Wiesengrund am Scherbsgraben. Naturliebhaber, Jogger und Spaziergänger finden hier ihr Refugium und das nahe gelegene Kulturforum sowie das Kino Uferpalast bieten Kulturliebhabern abendliche Unterhaltung. Zu guter Letzt halten auch Bäcker, Supermarkt und Co. „um die Ecke“ die Wege kurz. So bleibt genug Zeit – zum Beispiel für einen Ausflug in das nahe gelegene Wellnessparadies Fürthermare.

Einfach hier klicken, um nähere Informationen zu erhalten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.