Immobilie des Monats – Februar

Herzlich Willkommen in Ihrem neuen Zuhause! 1971 in handwerklicher Massivbauweise errichtete Doppelhaushälfte in sehr ruhiger, grüner und bevorzugter Lage von Zirndorf. ►

Objektbeschreibung

Die Wohnfläche von insgesamt ca. 130 m² zzgl. Terrasse und Balkon, verteilt sich auf Erd-, Ober- und das voll ausgebaute Dachgeschoss.
Das Haus ist voll unterkellert und bietet Ihnen im Kellergeschoss einen großzügigen und beheizten Hobbyraum. Der vorhandene Spitzboden bietet Ihnen eine weitere Staufläche.
Lassen Sie sich von folgenden Ausstattungsmerkmalen und Details überzeugen:

– Kunststofffenster mit Rollos (teilweise elektrisch)
– Fliesenboden in Diele, Wohn- und Esszimmer
– Die Schlafräume und die Diele im 1. Obergeschoss, sowie das Studio sind entweder mit Parkett- oder Laminatboden ausgestattet
– Zwei Tageslichtbäder
– Das Bad im 1. Obergeschoss verfügt sowohl über eine Badewanne, als auch über eine Dusche
– Im Studio finden Sie ein Duschbad (renoviert ca. 2010)
– Die vorhandene moderne und hochwertige Einbauküche (ca. 5 Jahre), kann gegen Ablöse verbleiben
– Im Haus befinden sich mehrere praktische Einbauschränke

Das Dach wurde vor ca. 10 Jahren erneuert (Isolierung, Belattung, Ziegel); Des Weiteren wurde die Fassade in diesem Zeitraum mit Dämmschicht versehen und neu angestrichen. Die Beheizung erfolgt über eine Ölzentralheizung; die Öltanks umfassen 4000 Liter, diese wurden regelmäßig gewartet. Im Sommer bietet ein Nachtspeicherofen eine Alternative für die Warmwasseraufbereitung. Das pflegeleichte Grundstück hat eine Größe von ca. 208 m²; der Garten wurde 2017 neu angelegt.
Der Zaun im Eingangsbereich wurde im Dezember 2018 erneuert. Die großzügige Terrasse mit Pergola lädt zum Verweilen ein.
Ihre Garage (elektrisches Tor) mit dem davor befindlichen Stellplatz ist direkt am Haus angegliedert. Ein Anbau an der Garage bietet Platz für Ihre Gartengeräte oder Fahrräder.
Bezug: 3 Monate nach Beurkundung möglich.

Lage

Zirndorf ist eine liebens- und lebenswerte fränkische Stadt mit rund 25.000 Einwohnern vor den Toren des Ballungsraumes Nürnberg-Fürth-Erlangen. Die Stadt Zirndorf bietet alle Vorzüge einer voll entwickelten Infrastruktur. Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, schnelle Anbindung an das Autobahnnetz des Ballungsraumes über die Süd-West-Tangente. Weitere ideale Mobilität ist durch den Stadtbus und die „Mittelfrankenbahn“ gegeben.
Kindergärten und alle Schulen befinden sich in Zirndorf u. Oberasbach. Viele moderne Infrastruktureinrichtungen wie das Bibert-Bad Zirndorf, die Sportplätze und Sporthallen, vor allem aber die Paul-Metz-Halle bieten sportliche wie kulturelle Abwechslung. Verschiedene Vereine sind vor Ort ansässig. Der Stadtwald, aber auch die rund 34 Hektar Park- und Grünanlagen in der Stadt bieten dem Erholungssuchenden Ruhe und Entspannung.

Alle Information zur Stadt Zirndorf erhalten Sie auch unter www.zirndorf.de

Zum Exposé und zu den Kontaktmöglichkeiten bitte diesen Link klicken.

Die 360°-Grad Besichtigung ist hier zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.