Zwei Karten fürs Stadttheater Fürth gewinnen

eingestellt von Christian Splitt am 9. April 2019

Jetzt zwei Karten für “Für immer schön – Schauspiel von Noah Haidle Deutsch von Barbara Christ”  im Stadttheater Fürth zu gewinnen.

Foto: Cathleen Leu

Gemeinsam mit dem Stadttheater Fürth verlost die Sparkasse Fürth zwei Karten.

Was Sie jetzt dafür tun müssen? Uns einfach eine E-Mail (gut@sparkasse-fuerth.deschreiben und im Betreff  “Für immer schön” angeben.

Für immer schön

Schauspiel von Noah Haidle Deutsch von Barbara Christ

Noah Haidle (geb. 1978) zählt dabei zu den wichtigsten neuen Stimmen unter den Schriftstellern der USA. Sein Theaterstück „Für immer schön“, im Oktober 2017 am Nationaltheater in Mannheim uraufgeführt, wird jetzt am Stadttheater Fürth in der Regie von Maik Priebe neu inszeniert. Mit subtilem Humor lässt der junge Autor den amerikanischen Traum zum Albtraum mutieren.

Im Zentrum steht dabei die Kosmetikverkäuferin Cookie Close, die mit Rollkoffer und Stöckelschuhen im Dienste der Schönheit tagein, tagaus von Tür zu Tür zieht. Sie spult ihre Verkaufsfloskeln ab und glaubt unbeirrt an ihren Erfolg, so fest wie an die Auferstehung Christi. Ohne Zweifel ist die Ordnung der Welt für Cookie unumstößlich, schließlich lief früher das Geschäft glänzend: Tausende Frauen hat sie zum Kauf von Kosmetikartikeln verführt, und auch unzählige Männer. Aber Cookie kommt in die Jahre, ihre eigene Schönheit verblasst, die Verkaufsquote sinkt. Doch aufgeben kommt für sie nicht in Frage, im Gegenteil: The show must go on! Daran hält diese „Antigone der Vorstadt“ bis ans Ende ihrer Tage fest. Der „weibliche Willy Loman“, eine Handlungsreisende in Sachen Schönheit, wird im Laufe der Jahre wahnsinnig an der Diktatur des positiven Denkens.

Noah Haidle, von dem in Hollywood ein Gangster-Drehbuch mit Al Pacino verfilmt wurde, hat hier das bitterkomische Portrait einer von fragwürdigen Idealen getriebenen Frau entworfen, das sich zum universellen Abgesang auf das Zeitalter des Neoliberalismus ausweitet.

„Für immer schön“ ist eine groteske Komödie –todtraurig und saukomisch zugleich.

• Alle Informationen zu: “Für immer schön”

Unter allen Einsendern verlosen wir zwei Theaterkarten für die Vorstellung am 04. Mai 2019 um 19:30 Uhr. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter der Sparkasse Fürth. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Einsendeschluss ist der 02. Mai 2019 um 12:00 Uhr (Eingang der E-Mail).
Die Karten werden dann an der Information der Sparkasse Fürth, Hauptstelle Maxstraße, hinterlegt.

Quelle: Stadttheater Fürth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.