Online abschließen und Gas geben: Versicherungskennzeichen für Moped & Co.

Am 1. März beginnt sie wieder, die Saison für Mopedfahrer. Und das heißt, es muss die gesetzlich vorgeschriebene Haftpflichtversicherung abgeschlossen werden. Das geht bei der Sparkasse Fürth schnell und bequem online.

Versicherungskennzeichen online beantragen

Einfach und schnell kleine Entfernungen zurücklegen – dafür sind Mopeds, Mofas und Roller ideal. Damit Sie auf jeder Fahrt versichert sind, benötigen Sie jedes Jahr ein gültiges Versicherungskennzeichen bzw. eine gültige Versicherungsplakette. Warum? Damit Sie im Falle eines Unfalles ausreichend versichert sind. Denn schnell können etwa Personenschäden in die Millionen gehen. Die Haftpflichtversicherung für Ihr Moped, Mofa oder Roller bezahlt Schäden, die Sie als Versicherungsnehmer – und alle berechtigten Fahrer – mit dem Moped einem anderen zufügen. Die Versicherungssumme beträgt 100 Millionen Euro pauschal mit maximal 15 Millionen Euro je geschädigter Person.

Versicherungspflichtige Kleinkrafträder

Kleinkrafträder haben einen Hubraum von maximal 50 ccm und sind zudem auf eine maximale Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h beschränkt. Folgende Kleinkrafträder dürfen auf öffentlichen Wegen und Plätzen nur mit einem gültigen Versicherungskennzeichen fahren:

  • Mofas bis zu 25 km/h
  • Mopeds, Mokicks und Roller bis zu 45 km/h
  • Quads (max. 350 kg Leermasse) & Trikes, max. 45 km/h
  • Fahrräder mit Hilfsmotor, E-Bikes oder Pedelecs über 6 km/h bis max. 45 km/h
  • Kleinkrafträder dreirädrig max. 45 km/h
  • Leichtkraftfahrzeuge vierrädrig, max. 350 kg Leermasse, max. 45 km/h
  • Elektrokleinstfahrzeuge wie E-Scooter
  • Motorisierte Krankenfahrstühle

Wer übrigens kein gültiges Versicherungskennzeichen hat und mit einem Kleinkraftrad auf öffentlichen Wegen und Plätzen unterwegs ist, macht sich strafbar.

 

Tipp: Mit der Teilkasko weitere Schäden am Zweirad absichern

Folgenden Leistungen sind dabei mit der Haftpflichtversicherung abgedeckt:

  • Regulierung von Personenschäden des Unfallgegners bis 100 Millionen EUR mit max. 15 Millionen EUR je geschädigter Person
  • Erstattung berechtigter und Ablehnung unberechtigter Ansprüche
  • Schnelle und unbürokratische Schaden-Soforthilfe
  • Schadenfreiheit-Mitnahme
    .

Wer auf Nummer sicher gehen will, schließt zudem noch eine Teilkasko ab und sichert sich damit gegen folgende Schäden:

  • Brand und Explosion
  • Diebstahl
  • Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung, Lawinen, Dachlawinen und Muren
  • Zusammenstoß mit Tieren
  • Glasbruch
    .

Jetzt informieren und online abschließen. Innerhalb von zwei bis drei Werktagen werden Kennzeichen/ Plakette inkl. Versicherungsschein und Versicherungskarte nach Hause versandt.

Mopedversicherung online beantragen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Enter Captcha Here :