SEPA feiert 10. Jahrestag!

eingestellt von Martin Hoffmann am 5. Februar 2018

SEPA (Single Euro Payments Area) wurde ins Leben gerufen, um den europäischen Zahlungsverkehr so einfach und komfortabel wie möglich zu gestalten. Es gibt viele Gründe, warum man diesen Jahrestag feiern sollte.


SEPA ist mittlerweile für Jeden Alltag, wenn es um das Thema Bezahlen geht.
Es ist in 34 europäischen Ländern vertreten und mehr als 520 Millionen Menschen nutzen es tagtäglich. Es werden jedes Jahr 122 Billionen elektronische Zahlungen, darunter mehr als 19 Billionen Überweisungen und über 20 Billionen Lastschriften durchgeführt.

SEPA-Vorteile

Der große Vorteil ist es, das man, in weniger als 10 Sekunden, Geld von einem zum anderen Konto schicken kann und das tagtäglich. Das einzige was man dazu braucht ist eine IBAN. Auch wenn der Zahlungsempfänger nicht die Euro Währung besitzt, ist es möglich, mit SEPA zu zahlen. Dies macht es für den Nutzer sehr komfortabel und einfach. Diese und weitere Vorteile, bringt die Single Euro Payments Area mit sich.

Wir hoffen dass die nächsten 10 Jahre genauso toll und erfolgreich werden, wie die vergangenen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.