So einfach ist Baudarlehen heute: ab 0,89 % und 10 Jahre fest!*

Mit der Sparkassen-Baufinanzierung zu Sonderkonditionen kommen Sie jetzt noch besser ans Ziel.

Sie planen eine Immobilie zu kaufen oder ein Haus zu bauen? Dann sollten Sie jetzt die Sparkassen-Baufinanzierung und die Sonderkonditionen ab 0,89 %* nutzen. Denn so günstig kommen Sie vielleicht nie mehr zu Ihrem Traumhaus. Mit unserem Baudarlehen finanzieren Sie sicher bis zu 100 Prozent der Bau- bzw. Kaufkosten bei einem garantierten Festzins über die gesamte Laufzeit. Natürlich können Sie Riester-Zulagen und etwaige weitere Förder-Programme jederzeit nutzen. Wählen Sie einfach dabei Laufzeiten und Tilgungsmöglichkeiten nach Ihren Bedürfnissen und kommen Sie so zu Ihrer Wunschimmobilie.

Beim Baudarlehen am besten persönlich beraten lassen

Gerne verraten Ihnen dann unsere Immobilienspezialisten, wie Sie einen Bausparvertrag in Ihre Sparkassen-Baufinanzierung einfließen lassen, welche staatlichen Förderungen Sie nutzen können und was für Sie der günstigste Weg zum eigenen Haus ist. Damit Sie Ihren Traum vom eigenen Heim unbeschwert genießen können, empfehlen wir Ihnen frühzeitig für sich und Ihre Familie vorzusorgen. Mit unserem BaufiSchutz Plus können Sie sich und Ihre Familie umfassend vor den finanziellen Konsequenzen bei Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit schützen, so dass Sie auch in finanziell angespannten Zeiten die eigenen vier Wände erhalten können. Im Versicherungsfall übernimmt unser BaufiSchutz Plus Ihre abgesicherte Finanzierungsrate für Sie und führt somit Ihre Immobilienfinanzierung für Sie zurück. In Verbindung mit einer Lebensversicherung sichern Sie sich, Ihre Familie und Ihre Immobilie noch umfassender ab.

Sie sehen, eine umfassende Beratung sorgt nicht nur dafür, dass Sie Ihre Immobilie zu vorteilhaften Konditionen kaufen oder bauen. Sie kann dabei auch helfen Ihren Traum vom Haus vor eventuellen Risiken zu schützen. Deswegen am besten gleich einen Termin vereinbaren und sich persönlich beraten lassen.

Der Weg zum Haus – ganz persönliche Tipps von Harald Dorn

Harald Dorn, Mitarbeiter der Sparkasse Fürth, hat ebenfalls ein Haus gebaut und berichtet in vier Videobeiträgen von seinen Erfahrungen.

 

Baudarlehen 10 Jahre fest ab 0,89%

bis 2,19 % p.a. effektiv, bonitätsabhängig

Jahreszins nom.* ab 0,88 % bis 2,17 % p.a.

*zzgl. Grundschuldeintragungs- und Gebäudeversicherungskosten; Kondition gilt bei Volltilgung innerhalb 10-jähriger Sollzinsbindung für Nettodarlehensbeträge ab 50.000 Euro im Neugeschäft; grundpfandrechtlich gesichertes Darlehen.

 

Repräsentatives Beispiel:
Zinssatz gilt für Kunden mit einem Girokonto bei der Sparkasse Fürth mit regelmäßigen Eingängen. Für Nicht-Kunden: Zinssatz bei Kontowechsel möglich. Zur Finanzierung einer selbstgenutzten Immobilie. Volltilgung innerhalb 10-jähriger Sollzinsbindung; Grundschuldabsicherung notwendig; zwei Drittel der Kunden erhalten einen effektiven Jahreszins von 1,18 % p.a. oder günstiger. Nominalzins 1,17 % p.a. für 10 Jahre zzgl. Grundschuldeintragungs- und Gebäudeversicherungskosten.
Stand: 15.05.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.