E-Rechnung ist einfach – mit dem Sparkassen Rechnungs-Service

Das vom Bundeskabinett verabschiedete „E-Rechnungs-Gesetz“ sieht vor, dass spätestens bis April 2020 alle Einrichtungen auf Bundes-, Landes- und auch Kommunalebene Rechnungen elektronisch empfangen und verarbeiten können. Als Stichtag für die Umsetzung gilt auf kommunaler Ebene der 17. April 2020.

Auch Unternehmen der Privatwirtschaft, die Rechnungen an Behörden im Oberschwellenbereich stellen, sind von der Gesetzgebung betroffen. Diese müssen bis zum Jahr 2020 in der Lage sein, Rechnungen auf elektronischem Wege zu versenden. Mit dem S-Rechnungs-Service, einem neuen Angebot von GiroSolution in Zusammenarbeit mit dem externen Dienstleister crossinx und den Sparkassen, unterstützen wir Unternehmen und öffentliche Institutionen dabei, Rechnungen einfach, schnell und sicher elektronisch zu empfangen und zu verarbeiten. Auch beim Versand von elektronischen Rechnungen kann der S-Rechnungs-Service eingesetzt werden.

Rechnungseingang und -ausgang leicht gemacht

Der S-Rechnungs-Service dient zur vollständigen Umstellung der Rechnungsführung in elektronische Vorgänge. Der Zugang zu dieser innovativen Portallösung ist völlig unkompliziert. Die Prozesse rund um Rechnungsempfang, -verarbeitung und -versand berücksichtigen die jeweiligen individuellen Voraussetzungen der Prozessbeteiligten.

Mit dem S-Rechnungs-Service werden dabei die Eingangsrechnungen automatisch in jedes vom Nutzer gewünschte Datenformat (z. B. XRechnung, ZUGFeRD, XML u. a.) konvertiert, auf Vollständigkeit und GoBD-Konformität geprüft und falls nötig ergänzt. Anschließend werden die Rechnungen direkt in den Workflow übertragen. Ergebnis ist ein medienbruchfreier und kostensparender elektronischer Rechnungsprozess.

Die Dateiformate der Ausgangsrechnungen werden individuell mit den Kunden oder auf die Anforderungen des Kunden abgestimmt. Auf Basis des gewünschten Formats erfolgt der Rechnungsversand. Hier haben die Nutzer die freie Wahl zwischen elektronischem oder postalischem Versand – oder einer Kombination aus beidem. Weiterhin besteht die Möglichkeit, einen separaten Druck- & Postservice zu nutzen und dabei von günstigen Konditionen zu profitieren.

Mit dem S-Rechnungs-Service auf vielfältige Weise profitieren

Durch den Einsatz von elektronischen Rechnungen ergeben sich für den Nutzer neben hohen Kosteneinsparpotentialen beim Rechnungseingang und -ausgang weitere Vorteile, wie z. B. eine Verschlankung von Verwaltungsprozessen, Reduktion von Fehlern bei der Erfassung und Verarbeitung von Rechnungen sowie damit verbundene Effizienzsteigerungen. Gleichfalls werden Gesetzesvorgaben umgesetzt und der Schritt in eine digitale Welt weiter vorangetrieben.

 

Weitere Themen rund ums Geld

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.