Die 50er Jahre – eine mobile Ausstellung der Seniorenstiftung Kemmeter

Eigentlich sollte die Ausstellung “Die 50er Jahre” in den Senioren- und Pflegeheimen der Region stehen – dann kam Corona. Sie konnte nicht gezeigt werden. Nun kann sie in der Kundenhalle der Sparkasse Fürth, Maxstraße, besucht werden.

Die 50er Jahre – eine Ausstellung der Seniorenstiftung Kemmeter in der Sparkasse Fürth, Hauptgeschäftsstelle Maxstraße.

Die 50er Jahre

Für das Frühjahr 2020 waren mobile Ausstellungen zum Thema “Die 50er Jahre” in mehreren Heimen fest vereinbart. Die Vorbereitungen waren abgeschlossen, alles stand bereit. Leider musste die Ausstellung aber wegen der Corona-Kontaktsperre ausfallen. Jetzt sind die Vitrinen in der Kundenhalle der Sparkasse Fürth in der Maxstraße zu sehen. Die ausgestellten Objekte erinnern nicht nur die  älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger unter uns an ihren ersten eigenen Hausstand, sie zeigen auch Formelemente, die sich im modernen Design wiederfinden. So ist diese Schau nostalgisch und hip zugleich und möchte alle Generationen auf die junge Stiftung für alte Menschen hinweisen.

Die Stiftung verfolgt drei Ziele:

  • älteren Menschen in Fürth Stadt und Landkreis Aufmerksamkeit schenken,
  • ihren Alltag erleichtern und
  • ihnen Freude bereiten.
    .

Viele Projekte realisiert

Bis jetzt wurden viele hilfreiche Projekte realisiert,  z.B.

  • eine Bank in der Fußgängerzone errichtet,
  • Aufenthaltsbereiche in Pflegeabteilungen ausgestaltet,
  • ein Hochbeet in Rollstuhlhöhe gespendet oder
  • Softbälle für die Hockergymnastik angeschafft.
    .

Die nächsten Projekte sind weitere Sitzgelegenheiten im öffentlichen Raum und Motivbereiche im Städtischen Altenheim. Eine besondere Aktion in den letzten Monaten waren die kleinen Freuden in Corona-Zeiten.

Alle Infos zur Seniorenstiftung Kemmeter, zu Möglichkeiten kleiner Spenden und großer Zustiftungen gibt es auf www.die-stifter.de und hier vor Ort in der Sparkasse Fürth. Auf der Website der Seniorenstiftung Kemmeter haben Sie auch die Möglichkeit zur Online-Spende.

Die Ausstellung ist während der Geschäftszeiten geöffnet. Bitte beachten Sie die Corona Hygiene-Regeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.