Ratenzahlung auf einen Klick – jetzt im Online-Banking

Der Fernseher zeigt nur noch Streifen, die Waschmaschine verliert Wasser und für das Home-Schooling wird dringend ein neues Laptop benötigt – einige Ausgaben lassen sich nicht planen oder gar aufschieben. Und das kann sich schon mal im Kontostand bemerkbar machen.

Maximaler finanzieller Freiraum für schnelle Entscheidungen

Es gibt immer Situationen im Leben, in denen man schnell Geld benötigt, aber die eigenen Rücklagen nicht angreifen möchte oder diese bereits anders verplant sind. Kundinnen und Kunden der Sparkasse Fürth können sich nun freuen: Mit der neuen Funktion „Ratenzahlung“ im Online-Banking lassen sich dadurch ab sofort auch bereits getätigte Umsätze zwischen 500 und 10.000 Euro schnell und nachträglich auf Wunschraten verteilen. Sogar verschiedene Laufzeiten sind auswählbar.

Ratenzahlung – jetzt im Online-Banking

Einfach im Online-Banking auf den Punkt „Ratenzahlung“ beim entsprechenden Umsatz klicken. Ab dann sind nur noch sechs Schritte notwendig. Mit dieser Innovation bietet die Sparkasse Fürth dabei maximalen finanziellen Freiraum und größtmögliche Flexibilität. Kundinnen und Kunden ersparen sich somit Überziehungen und teure Dispozinsen und auch jede Menge Papierkram: Schließlich kann man den notwendigen Kreditantrag vollständig online und mit wenigen Klicks durchgeführen, die Auszahlung aufs Girokonto erfolgt noch am gleichen Tag.

 

Sparkasse Fürth, Thomas Mück, Leiter Marketing.
Sparkasse Fürth, Angelika Uebelacker, Marketing.
E-Mail: presse@sparkasse-fuerth.de
Presse-Center: www.sparkasse-fuerth.de/presse
Weitere Presseberichte: Presse und Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Enter Captcha Here :