Ausstellung von Norbert Madsius „SCHATTEN IM LICHT“

Unter dem Titel „SCHATTEN IM LICHT“ präsentiert von Norbert Madsius – ein Wechselspiel von Licht und Schatten und optischen Reliefs.

Norbert Madsius: NACH OBEN

Der Mensch ist für mich als Teil der Natur, des Universums zu begreifen. In der Begegnung mit seiner Umwelt ist er durch seine kognitive Begabung und moralische Kapazität jedoch auch stets mit sich selbst konfrontiert. Der daraus entstehende innere Diskurs ist deshalb ein Motor für Kreation und Entwicklung und reflektiert das, was ich mit meiner Malerei darstellen möchte.

Mit dem Wechselspiel von Licht und Schatten entstehen optische Reliefs; die Reduktion auf Schwarzweiß bildet als Abstraktion von Mustern eine komplexe Mehrdeutigkeit – es sind all diese Mittel, mit welchen ich Stimmungen der Natur nicht kopieren, sondern kontemplativ ausdrücken will.

Noch bis 17. Mai 2019 in der Sparkasse Fürth

Die Bilder der Ausstellung “SCHATTEN IM LICHT” sind noch bis 17. Mai in der Kundenhalle der Sparkasse Fürth, Maxstraße 32, zu sehen. Es lohnt sich während der Geschäftszeiten einen Blick auf die Bilder zu werfen und sich seine eigenen Gedanken zu machen. Die Ausstellung entstand zudem in Zusammenarbeit mit der Art-Agency Hammond.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.