Für die Natur unterwegs – Saubere Landschaft

Seit 10 Jahren ist die „Aktion Saubere Landschaft“ ein fester Bestandteil im Terminkalender von Mathias Büttner, Leiter der Sparkassen Geschäftsstelle in Roßtal. Auch in diesem Jahr, bei der inzwischen 51. Auflage der Aktion, war er wie viele andere wieder dabei.

Saubere Landschaft

Aktion Saubere Landschaft – die Gruppe aus Tuchenbach nach der Sammlung, Landrat Matthias Dießl (vorne rechts) gratuliert. Bild: privat/Landratsamt.

Mathias Büttner: „Wir treffen uns hier in Tuchenbach immer so gegen 10 Uhr. Ich nehme in der Regel meine beiden Jungs mit. Gemeinsam gehen wir los und sammeln den Müll auf, den andere einfach achtlos in den Wald oder auf die Wiesen geworfen haben.“

In verschiedenen Gruppen sind die Helferinnen und Helferinnen etwa zwei Stunden unterwegs. Da finden sich alte Gartenstühle und Kühlschränke ebenso wie ausgekippte Aschenbecher, Pizzaschachteln oder Plastik. „Es ist manchmal erschreckend, wie die Natur als Müllkippe verwendet wird. Dabei gibt es überall Sammelstellen und regelmäßige Sondermüllsammlungen“, unterstreicht Mathias Büttner. Der Hänger des Traktors, der die Gruppe aus Tuchenbach in diesem Jahr begleitet hat, war auf alle Fälle wieder gut gefüllt mit Müll.

Engagiert für die Saubere Landschaft

Rund 1800 Freiwillige waren in diesem Jahr im gesamten Landkreis unterwegs, darunter auch viele Jugendliche und Kinder. Erschreckend, dass auch Altöl oder Kanister mit Farbe immer wieder in der Natur abgeladen werden. Laufen diese Kanister aus, etwa weil Rost Löcher ins Metall frisst, dann ist eine Gefährdung des Grundwassers groß. Man muss die umgebende Erde abgetragen und entsorgen.

Als Belohnung spendiert der Landkreis Fürth ein Mittagessen für die Helfer. Die Gemeinde Tuchenbach erstellt für die Kinder noch eine Dankesurkunde und gibt ihnen nach dem Mittagessen noch ein Eis aus.

Aussortierte Sachen lieber verschenken oder tauschen

Es gibt im Landkreis übrigens einen Tausch- und Verschenkmarkt. Jeder kann auf der kostenlosen Online-Plattform www.verschenkmarkt-landkreis-fuerth.de einem anderen Menschen eine Freude machen, indem er aussortierte Dinge zum Tausch anbietet oder verschenkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.