Informationen der Sparkasse Fürth bei der Seniorenmesse gefragt

Am 16. November fand die 4. Seniorenmesse unter dem neuen Namen „LebensFroh mit 60 plus“ im FORUM STEIN statt.

Die Seniorenmesse „LebensFroh mit 60 plus“ war ein Erfolg. Themen der Sparkasse Fürth und der Seniorenstiftung gefragt bei den Besucherinnen und Besuchern.

Von links nach rechts: Petra Detampel (Stiftungsexpertin der Sparkasse Fürth), Katja Ritz (Beraterin Privatkunden der Sparkasse Fürth), Daniel Schwarzländer (Auszubildender der Sparkasse Fürth), Manfred Krebelder (Produkt und Segmentmanagement der Sparkasse Fürth), Frau Dr. Kemmeter (Seniorenstiftung Kemmeter)

Seniorenmesse in Stein

Über 60 Aussteller, Vereine, Verbände, Organisationen, Selbsthilfegruppen und Dienstleister waren dabei vor Ort und informierten zu den unterschiedlichsten Themen. Gut besucht war der Informationsstand der Sparkasse Fürth. Gefragt waren bei den Besucherinnen und Besuchern insbesondere Themen wie Finanzierungsmöglichkeiten von altersgerechten Umbaumaßnahmen an Immobilien, Stiftungen, Vollmachten und Verfügungen, Erbschaft sowie Versicherungen.

Alterssimulation mit GERT

Die Seniorenmesse „LebensFroh mit 60 plus“ war ein Erfolg. Themen der Sparkasse Fürth und der Seniorenstiftung gefragt bei den Besucherinnen und Besuchern.

Auch schlüpfte ein Mitarbeiter der Sparkasse mal in den Alterssimulationsanzug GERT. Mit ihm bietet sich jüngeren Menschen die Möglichkeit, die typischen Einschränkungen älterer Menschen nachzuerleben.

Manfred Krebelder, verantwortlich für das Produkt- und Segmentmanagement: „Der Anzug war ganz schön schwer und die Erfahrung sehr beeindruckend. Man erkennt sehr gut, wie man sich im Alter fühlt und auf was es ankommt. Es ist auch ein Beitrag, mehr Verständnis füreinander zu entwickeln.“

Seniorenmesse: Dr. Kemmeter informiert bei der Sparkasse Fürth

Am Stand der Sparkasse informierte zudem Frau Dr. Kemmeter über ihre Stiftung. Die Seniorenstiftung Kemmeter hat sich dabei zum Ziel gesetzt, den Alltag der Senioren mit praktischen Hilfen zu erleichtern und eine nachhaltige Seniorenarbeit zu unterstützen.

 

Weitere Informationen zur Stiftergemeinschaft der Sparkasse Fürth und die Möglichkeit auch gleich online zu spenden finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.