Sparkasse Fürth spendet 5.000 Euro an „Freude für alle“

In schwierigen Zeiten ist es wichtig, alle im Blick zu haben und gegenseitige Hilfe und Zusammenhalt zu organisieren. Das gilt in Zeiten von Corona noch mehr als sonst.

Mitglied des Vorstands Adolf Dodenhöft, NN-Lokalredaktion Wolfgang Heilig-Achneck, Vorstandsvorsitzender Hans Wölfel

Weihnachtsaktion der Nürnberger Nachrichten „Freude für alle“

Schon seit 50 Jahren gibt es die Weihnachtsaktion der Nürnberger Nachrichten „Freude für alle“, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Spenden zu sammeln und Menschen aus der Region schnell und pragmatisch zu unterstützen: Mitbürgerinnen und Mitbürger, die unverschuldet in soziale Notlagen geraten sind – sei es durch Krankheit, Arbeitslosigkeit oder andere Schicksalsschläge. Ein besonderer Schwerpunkt liegt bei der Unterstützung von Familien mit Kindern.

Damit auch jeder Cent dort ankommt, wo er benötigt wird, deckt der Verlag der Nürnberger Nachrichten die Verwaltungskosten. Die Druckkosten für die Überweisungsträger übernehmen die Sparkassen der Region.

Fast 30 Jahren unterstützt die Sparkasse

Seit fast 30 Jahren unterstützt die Sparkasse Fürth diese Aktion mit einer Geldspende. Vom gesellschaftlichen Engagement des Instituts profitieren die Menschen in Stadt und Landkreis Fürth jedoch nicht nur in der Vorweihnachtszeit: Das ganze Jahr über werden viele gute Ideen, interessante Projekte und wertvolle Einrichtungen gefördert – Theater und Museen, Schulen und Kindergärten, Vereine und Verbände.

Aus aktuellem Anlass verzichtet man auch in diesem Jahr auf die persönliche Übergabe der Spende an das Fürther Christkind.

Spendenkonto

Für Überweisungen an „Freude für alle“ hat die Sparkasse Fürth wie in jedem Jahr folgendes Spendenkonto eingerichtet: IBAN DE96 7625 0000 0000 2777 72

 

Sparkasse Fürth, Thomas Mück, Leiter Marketing.
Sparkasse Fürth, Angelika Uebelacker, Marketing.
E-Mail: presse@sparkasse-fuerth.de
Presse-Center: www.sparkasse-fuerth.de/presse
Weitere Presseberichte: Presse und Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Enter Captcha Here :