Schwein gehabt – Sparkasse Fürth prämiert Bilder aus Malwettbewerb

eingestellt von Christian Splitt am 26. Oktober 2018

Gewinner-Kindergärten der Aktion „Male dein schönstes Schwein für uns“ freuen sich über Geldgeschenk.

Malwettbewerb: Gewinner-Kindergärten der Aktion „Male dein schönstes Schwein für uns“ freuen sich über Geldgeschenk.

Von links nach rechts: Doris Rüger und Tanja Hecht (beide vom evangelischen Kindergarten Heilig Geist), Jakob Braun (Leiter der Geschäftsstelle Soldnerstraße), Matthias Prießnitz (Leiter der Geschäftsstelle Zirndorf), Elke Grünert und Alina Segl (beide vom AWO Kinderhaus „Sonnenhügel“ Zirndorf) und Brigitte Stangl (Jugendmarkt-Verantwortliche der Sparkasse Fürth) mit den Vorschulkindern der beiden Kindergärten

Malwettbewerb

Am 23. Oktober erhielten der evangelische Kindergarten Heilig Geist in der Fürther Gaußstraße sowie das AWO Kinderhaus Sonnenhügel aus Zirndorf jeweils 250 Euro von der Sparkasse Fürth. Das Geld ist die Siegerprämie für die erfolgreiche Teilnahme am Malwettbewerb unter dem Motto „Male dein schönstes Schwein für uns“.

Es hat sofern schon eine lange Tradition – regelmäßig erkunden die Vorschulkinder aus den Kindergärten der Region die Sparkasse Fürth. Dabei finden die Jungen und Mädchen heraus, was sich so hinter einem Geldausgabeautomaten befindet, wissen anschließend wie sich ein 500 Euro Schein anfühlt und erkunden den Safe.

60 Kindergärten mit über 1.000 Kindern haben dieses Jahr ihre jeweilige Geschäftsstelle vor Ort besucht. 34 davon beteiligten sich an der Mal-Aktion. Aus den vielen tollen Kunstwerken wurden nun die Gewinner prämiert und die Preise an die kleinen Künstler übergeben.

Brigitte Stangl, Jugendmarkt-Verantwortliche der Sparkasse Fürth, war ausserdem begeistert von der regen Teilnahme: „Wir haben uns sehr über die Vielfalt der Bilder gefreut. Die Kinder haben dabei wirklich eine Menge Kreativität bewiesen. Und wir hatten somit letztendlich die Qual der Wahl“.

In der Weltspartagswoche vom 29. Oktober bis 2. November werden zudem die Geschäftsstellen Langenzenn, Veitsbronn, Zirndorf und Soldnerstraße die Kunstwerke der Kindergärten aus ihrem Einzugsgebiet ausstellen.

 

Sparkasse Fürth, Thomas Mück, Leiter Marketing,
Sparkasse Fürth, Angelika Uebelacker, Marketing.
E-Mail: presse@sparkasse-fuerth.de
Presse-Center: www.sparkasse-fuerth.de/presse
Weiter Presseberichte: Presse und Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.